logo st benedikt

Aufgrund des Coronavirus gelten - Auf Grund Bischöflicher Anweisung folgende Änderungen: (Stand:  16.03.2020 - 14:00 UHR)

  • Die Gottesdienste entfallen - ebenso Andachten und Rosenkränze - bis einschließlich 19. April 2020
  • Gottesdienste am Wochenende entfallen ebenfalls. 
  • Die Liturgien zu den Kar- und Ostertagen als öffentliche Feiern sind untersagt.  Die Liturgien zu den Kar- und Ostertagen werden über das Internet übertragen. Für alle Gläubigen stellt das Liturgiereferat der Diözese Materialien zur Gestaltung des eigenen Gebets bereit.
  • Auf persönliche Gratulationen bei Geburtstagen und Ehejubiläen müssen wir leider vorübergehend verzichten.
  • Trauungen und Taufen sind zu verschieben. Ausschließlich Nottaufen sind noch gestattet.
  • Nach jetzigem Stand muss die Erstkommunion in Großostheim auf alle Fälle verschoben werden. In den anderen Ortsteilen müssen wir noch abwarten.
  • Alle öffentlichen kirchlichen Veranstaltungen entfallen. Auch in Pfarrheimen finden keine Veranstaltungen statt!
  • Alle Treffen, Gruppenstunden usw. von kirchlichen Vereinigungen sind untersagt
  • Alle Gremiensitzungen außer den Treffen von Krisenstäben sind untersagt. Dringende Beschlüsse sind im Umlaufverfahren oder per Telefon- oder Videokonferenz herbeizuführen.
  • Beisetzungen dürfen nur im engsten Familienkreis stattfinden. Requien sind untersagt.
  • Die Krankensalbung für Einzelpersonen sowie die Begleitung von Sterbenden bleiben erlaubt.
  • Die Pfarrbüros sind für den Publikumsverkehr geschlossen.
  • Aufgrund der aktuellen Situation verschiebt sich die Ausgabe des nächsten Pfarrbriefes!
  • Rufnummer bei absoluten Notfällen und Unerreichbarkeit unserer Pfarrbüros: Tel. 0172-6612440.

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf den Seiten der Diözese.

In Hoffnung auf bessere Zeiten!

Ihr Seelsorgeteam

­